Frauenkleid Streifen rot von Blaa! bei Kleidermarie.de

Lust auf Farbe?


Logo von Blaa!

 

 Neue Frauenkleider BLAA 2018

 

Hallo Ihr Lieben,

Das neue Jahr ist schon einige Zeit alt und wir warten schon sehnsüchtig auf die Neuheiten unseres finnischen Labels Blaa! Ende Februar ist es soweit! Das Design der Frauenkleider von Blaa! ist unverkennbar und wer schon mal eines getragen hat, kennt die tolle Qualität der verwendeten Stoffe.

Blaa! gibt es seit 2012 und hat gerne finnisch freundlich dunkle Frauenkleider im Programm. Immer mt Taschen. Neu sind auch neben dem Dreiviertelarm auch die Langarmkleider und Sommerkleider

NEU: Der Klassiker im Streifenlook – LUST AU FARBE?

 Frauenkleid Streifen rot bei Kleidermarie.de

 

# 1: Der Klassiker: Salla Frauenkleid longsleeve schwarz und schwarzes Gittermuster

Salla Frauen Kleid schwarz bei Kleidermarie Salla Frauen Kleid schwarz von Blaa bei Kleidermarie.de Salla Frauen Kleid black grid bei Kleidermarie

 

#2 Neu ist auch ein Kapuzenpulli, auch hood dress genannt.

Das langersehnte Hoodykleid ist auch als erstes mal in schwarz lieferbar (weiter Farben folgen, wenn ihr das wünscht :-))

Hood dress black von Blaa bei Kleidermarie.de Hood dress schwarz bei Kleidermarie

 

#3 Doch dieses Frühjahr gibt es etwas neues, einzigartiges: ein Blumenkleid!

Salla Frauen Kleid boatneck dress spring flowers Frauen Kleid Blumen spring flowers von Blaa! bei Kleidermarie.de

Wie findet ihr das?

 

Blaa! erfüllt all die Kriterien, die wir uns von einem Hersteller wünschen.

GOTS-zertifizierte Materialien, umweltfreundliche Produktion, keine Kinderarbeit, faire Löhne für die im Herstellungsprozess Beteiligten. Gefertigt wird seit 2016 bei Blaa! in Portugal.

Sie versprechen außerdem, dass man die wirklich sehr hochwertige Kleidung – das fühlt man – waschen, waschen, waschen kann und man das ihnen kaum ansieht. Na, ich würde sagen, das testen wir doch mal, ob das Versprechen stimmt!?

 

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Staunen und Stöbern!

Eure Heidi

info@kleidermarie.de

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.